Eigene Makros definieren


Um für ein Wiki ein eigenes Makro zu definieren, musst du eine Javascript-Funktion mit dem Präfix makro_ erstellen.
Diese Funktion sollte in der Datei "macros.js" des Wikis gespeichert sein. Gehe hierzu auf Bearbeiten -> Design -> Entwickler -> macros.js.

Die Makrofunktion wird beim Speichern eines Dokumentes für jedes Vorkommen des gleichnamigen Makros aufgerufen. Sie erhält ein Objekt als Parameter, dessen wichtigste Variablen hier erklärt werden:
placeein DOM-Objekt, an welches die vom Makro ausgegebenen Inhalte angehängt werden müssen
allParamsein String, welcher die Übergabeparameter enthält
macroNameein String, welcher den Namen des Makros enthält

Die allgemeine Syntax zum Aufruf eines Makros in einem Dokument lautet:
<<MAKRONAME PARAMETER>>

(dieser Aufruf würde die Funktion window.macro_makroname verwenden, in allParams stünde "PARAMETER", in macroName stünde "MAKRONAME")

Beispiel

Der Aufruf: <<redborder Hallo Welt!>> erzeugt folgendes Ergebnis:
Hallo Welt!


...wenn dieses Skript geladen wird:
window.macro_redborder=function(mDATA) {
  var place=mDATA.place
  // var para=splitMacroParameters(mDATA.allParams)

  var out = "";
  out += "<div style='background: #fee; border-radius: 5px;"
  out += " padding: 10px; border: 2px solid red;'>"
  out += mDATA.allParams
  out += "</div>"

  place.innerHTML += out;
  return;
}